Online-Frachtbrief

Online Frachtbrief

für Güterbeförderung von und nach Spiekeroog unter Einschluss eines Seetransportes
Empfänger
Lieferanschrift
Absender
Lieferung
Positionen - Zeile 1
Positionen - Zeile 2
Positionen - Zeile 3
Positionen - Zeile 4
Positionen - Zeile 5
Optionen
Hinweise
Wir arbeiten ausschließlich auf Grundlage der Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen - ADSp -, jeweils neueste Fassung.
Diese beschränken in Ziffer 23 ADSp die gesetzliche Haftung für Güterschäden nach § 431 HGB für Schäden in speditionellem Gewahrsam auf 5 €/kg; bei multimodalen Transporten unter Einschluss einer Seebeförderung auf 2 SZR/kg sowie darüber hinaus je Schadenfall bzw. -ereignis auf 1 Mio. bzw. 2 Mio. € oder 2 SZR/kg, je nachdem, welcher Betrag höher ist.
Die Erstellung des Online-Frachtbriefes garantiert keine verbindliche Laderaumbuchung.
Optionen 2
Fuß
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse an, um eine Kopie des Frachtbriefs zu erhalten!